Wie verwendet man die richtige Terminologie?

Wenn von Transgender-Personen die Rede ist, sind die Begriffe "Trans" oder "Transgender" am besten geeignet.

Beide sollten als Adjektive verwendet werden (d. h. "eine Trans-Person" oder "ein Transgender" statt "ein Transgender").


Pronomen sind extrem wichtig, da sie die Identität einer Person repräsentieren, und ihr falscher Gebrauch kann das Gefühl der Sicherheit und des Komforts einer Transgender-Person beeinträchtigen.

Die gebräuchlichsten Pronomen, die von Transgender-Personen verwendet werden, sind die, die den meisten Menschen bereits bekannt sind. Das sind: "sie/ihr/ihr", "sie/ihr/ihr" und "er/er/ihr".


Es gibt auch andere Pronomengruppen, wobei die richtige Gruppe je nach Person unterschiedlich sein kann.

Verwenden Sie immer die Pronomen, die Ihnen die Transgender-Person empfohlen hat. Wenn Sie einen Fehler machen, ist das völlig in Ordnung; entschuldigen Sie sich einfach und gehen Sie weiter. 💜

Taimi kostenlos herunterladen